Bericht Nordwest-Zeitung vom 30.11.2013

Viel Erfahrung im neuen Team

Feuerwehrspielmannszug Zetel/Neuenburg schaut optimistisch nach vorne

Auf dem Zeteler Markt tritt die neue Formation am 9. und 10. November auf. Geleitet wird der Feuerwehrspielmannszug Zetel/Neuenburg von Uwe Schiller.

Zetel Gut ein halbes Jahr nach der Fusion des Spielmannszuges Neuenburg und des Spielmannszuges der Freiwilligen Feuerwehr Zetel schauen die Mitglieder des neuen Feuerwehrspielmannszuges Zetel/Neuenburg optimistisch in die Zukunft. Nach Aussagen des Vorsitzenden Uwe Schiller wird der Spielmannszug vom Publikum und den Veranstaltern sehr gut angenommen. Diese zeige nicht zuletzt an den zahlreichen Auftritten. Ein besonderer Auftritt steht kurz bevor. Bei der Eröffnung des Zeteler Marktes und bei der Musikshow „Mit Pauken und Trompeten“ am 10. November haben die Zeteler Musiker ein Heimspiel.

Der neue Feuerwehrspielmannszug kann auf jede Menge Erfahrung zurückgreifen. Der Spielmannszug Neuenburg wurde 1961 gegründet und war bis zum Zusammenschluss immer als eigenständiger Verein aktiv. Der Spielmannszug Zetel wurde 1967 gegründet. Im Jahr 1988 wurde er dann, durch Beitritt zur Feuerwehr, zum Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Zetel.

Äußerlich hat sich, im Vergleich zum ehemaligen Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Zetel, nicht viel verändert. Der neue Spielmannszug trägt weiterhin die Feuerwehruniform. Aber in den Uniformen stecken die Spielleute aus Neuenburg und Zetel, die derzeit intensiv an der gemeinsamen Zukunft arbeiten. Neben der klassischen Feuerwehruniform wurden Multifunktionsjacken beschafft. Somit sind die Musiker für alle Witterungslagen bestens ausgerüstet.

Durch den Zusammenschluss der beiden Vereine hoffen die Musiker, dem Spielmannszugmusik in der Gemeinde Zetel langfristig eine Zukunft geben zu können, damit sich Zeteler, Neuenburger und alle anderen noch oft daran erfreuen können. Die größte Aufgabe für die Musiker ist es, das Repertoire aus beiden Spielmannszügen zusammenzuführen und neue Stücke zu proben. Trotz der guten Mitgliederstärke nimmt der Spielmannszug ständig neue Mitglieder auf. Anfänger, aber auch ehemalige Spielleute, die wieder aktiv musizieren wollen, sind willkommen.

Geleitet wird der Feuerwehrspielmannszug vom ehemaligen Zeteler Vorsitzenden Uwe Schiller, der auch aktiver Feuerwehrmann in Zetel ist. Cevin Becker, der den Neuenburger Spielmannszug mehr als zehn Jahre leitete, ist sein Stellvertreter und Stabführer.

Quelle: Nordwest-Zeitung vom 30.11.2013

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen