Ehre, wem Ehre gebührt

Die Eröffnung des Schlossparks am Sonntag, den 11.09.2022 in Neuenburg haben wir genutzt, um Richard Schweer (91) für 60jährige Mitgliedschaft zu ehren. Im Anschluss an den offiziellen Teil der Veranstaltung verliehen die 2. Vorsitzende Linda Bogdahn und der Kassenwart Cevin Becker unserem Ehrenmitglied eine Urkunde für langjährige Treue. Seiner Frau Agnes überreichten sie einen Blumenstrauß.

Linda und Cevin überreichen Richard und Agnes Urkunde und Blumenstrauß

Richard ist eines der Gründungsmitglieder des Neuenburger Spielmannszuges aus dem Jahr 1961. Zum Ehrenmitglied wurde er 2011 im Rahmen des 50jährigen Bestehens des Spielmannszuges Neuenburg ernannt. Bis ins Alter von 82 Jahren war Richard aktives Mitglied und nahm die Vereinigung der Spielmannszüge aus Neuenburg und Zetel im März 2013 zum Anlass seine aktive Tätigkeit zu beenden.

Richard in Aktion

Für uns war es überhaupt keine Frage, dass Richard auch Ehrenmitglied in dem neuen Feuerwehrspielmannszug Zetel/Neuenburg wird.  Er zeigt immer noch reges Interesse am Spielmannszug und lässt sich regelmäßig auf den neusten Stand bringen. Mit dieser Ehrung bedanken wir uns für seinen langjährigen und unermüdlichen Einsatz zum Wohle der Spielmannszugmusik.“

Ehrungen der Aktiven 2019

Am vergangen Freitag fand wieder die gemeinsame Jahrehauptversammlung der Feuerwehren der Gemeinde Zetel statt. In diesem Jahr im „Wehde Hof“. Neben der Berichten der verschiedenen Abteilungen standen auch wieder Beförderungen und Ehrungen auf der Tagesordnung. In unseren Reihen gab es folgende Beförderungen und Ehrungen:

Beföderung zum Oberfeuerwehrmusiker nach erfolgreiche Absolvierung des Leistungsnachweises D1:
André Lammers

Ehrung Für 20 Jahre aktive Mitgliedschaft:
André Lammers

Ehrung für 30 Jahre aktive Mitgliedschaft:
Meike Hullen

Rückwirkend für mehr als 10 Jahre aktive Tätigkeit als 1. Vorsitzender des Spielmannszugs Neuenburg und im Vorstand des Feuerwehrspielmannszug Zetel/Neuenburg, wurde Cevin Becker die Verdiensmedaille in bronze der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände verliehen.

v.l. Kreisbrandmeister Gerhard Zunken, André Lammers, Meike Hullen und Cevin Becker

Bericht der NWZ

Ehrung der Aktiven

Am vergangenen Freitag fand die gemeinsame Jahreshauptversammlung der Feuerwehren der Gemeinde Zetel. Hierzu gehören neben den Ortswehren und den Jugendfeuerwehren auch der Feuerwehrspielmannszug.
Neben den Rückblicken der Abteilungen auf das vergangene Jahr und den Ausblicken für das kommenden standen an diesem Tag auch Beförderungen und Ehrungen auf der Tagesordnung.
Wir haben dieses Jahr folgenden Ehrungen durchgeführt:

v.l. Jasmin Mühlmeister, Laura-Sophie Alberts (Bild: Kai Lüken Pressewart FFW Zetel)

 

Für 5 Jahre Zugehörigkeit:

Laura-Sophie Alberts

Für 10 Jahre Zugehörigkeit:

Jasmin Mühlmeister

 

Zwei weitere Ehrungen konnten nur in Abwesenheit durchgeführt werden. Diese werden auf einem separaten Dienstabend nachgeholt.

Bericht der freiwilligen Feuerwehr Zetel